Datenschutzerklärung

Rechtsgrundlage

Die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten ist die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO.

Verbesserung des Angebotes durch Besuchsstatistik

Zur Verbesserung unseres Onlineangebots werten wir gelegentlich aus, wie die Seite benutzt wird. Dazu erstellen wir Besucherstatistiken unter Nutzung der Open-Source-Anwendung Matomo (ehemals Piwik), die wur auf unserem Server selbst hosten. In diesem Zusammenhang wird auch die IP-Adresse in die Auswertung einbezogen, aber umgehend so gekürzt, dass eine persönliche Zuordnung nicht mehr möglich ist. Gegebenenfalls werden auch der verwendete Gerätetyp, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, das Betriebssystem, der Browsertyp, die Display-Größe in Pixel sowie durchgeführte Datei-Downloads gespeichert.

Wenn Du nicht damit einverstanden bist, dass Deine anonymisierten Seitenaufrufe mit in die Statistiken einbezogen werden, so kannst du in vielen modernen Browsern generell einstellen, den Seitenbetreibern zu signalisieren, sie nicht in derartige Statistiken einzubeziehen (sogenanntes „Do-not-track“). Wir halten uns an diese Vorgabe.

Daten, die zur Vertragsabwicklung und für das Kundenkonto benötigt werden

Wenn du eine Bestellung tätigst, so ist das nur möglich, wenn du uns die Daten mitteilst, die wir zur Abwicklung des Vertrags benötigen. Diese Daten sind in dem Bestellfomular als Pflichtfelder markiert. Wenn du beispielsweise ein Schnittmuster als eBook (pdf-Datei) kaufst, benötigen wir deine Email-Adresse, um dir das Schnittmuster per Email zu schicken. Deine Post-Adresse musst du ebenfalls eingeben, weil wir sie für die Rechnung benötigen, denn eine ordnungsgemäße Rechnung muss auch die Anschrift des Kunden enthalten.  

Um ein Kundenkonto anzulegen, werden ebenfalls die Daten erhoben, wir zur Vertragsabwicklung benötigen.

Deine Daten speichern wir so lange, wie du ein Kundenkonto bei uns hast, wir sie für die Vertragsabwicklung brauchen und wie aufgrund steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen dazu verpflichtet sind. Danach werden deine Daten gelöscht, außer wir sind gesetzlich dazu verpflichtet die Daten zu speichern oder benötigen sie für einen anderen hier in der Datenschutzerklärung genannten Grund oder du hast uns die explizite Erlaubnis gegeben, die Daten zu speichern.

Kontaktaufnahme über das Kontaktformular

Über das Kontaktformular kannst du uns kontaktieren. Dabei werden uns als personenbezogene Daten deine Email-Adresse, der Inhalt deiner Nachricht sowie eventuelle Anhänge übermittelt. Diese Daten verwenden wir, um deine Anfrage zur Kenntnis zu nehmen, zu bearbeiten und eventuellen vertraglichen Pflichten nachzukommen. Sobald der von dir beabsichtigte Verwendungszweck entfällt, löschen wir diese Daten, außer wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Daten zu speichern oder wir benötigen sie für einen anderen hier in der Datenschutzerklärung genannten Grund oder du hast uns die explizite Erlaubnis gegeben, sie zu speichern.

Cookies

Wir benutzen Cookies, um die reibungslose Funktion der Webseite zu ermöglichen (zum Beispiel Waren in den Warenkorb legen). 

Es gibt für dich folgende Möglichkeiten, die Funktion der Cookies einzuschränken:

Viele moderne Browser bieten die Möglichkeit des privaten Surfens. Dann werden die Cookies gelöscht, wenn du die Webseite verlässt und deinen Browser schließt. 

Du kannst Cookies üblicherweise im Browser auch ganz deaktivieren, allerdings kann es dann sein, dass nicht alle Funktionen des Shops korrekt ausgeführt werden.

Datenweitergabe

Zur Abwicklung der Bezahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Abhängig davon, welche Möglichkeit du wählst, werden die hierfür während des Bestellvorgangs erhobenen Daten and das entsprechende Kreditinstitut, den Zahlungsdienstleister oder den Zahlungsdienst weitergegeben. Die Zahlungsdienstleister erheben einen Teil der Daten auch selber. Es gilt insofern die entsprechende Datenschutzerklärung des Zahlungsdienstleisters. 

Deine Rechte

Du hast wie in der DSGVO vorgeschrieben das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu bekommen, welche Daten wir von dir verarbeiten und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden. Du kannst jederzeit deine Daten korrigieren lassen, falls wir sie fehlerhaft gespeichert haben. Außerdem kannst du verlangen, dass wir alle deine personenbezogenen Daten löschen, sofern wir sie nicht aus einem wichtigen Grund benötigen (z.B. um vertraglichen Pflichten nachzukommen oder aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung) oder ihre Verwendung einschränken. Wenn du von diesen Rechten Gebrauch machen möchtest, dann kontaktieren uns bitte, unsere Kontaktdaten findest du im Impressum. Außerdem hast du das Recht, dich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.